„Trauer ist systemrelevant“: Forum Dunkelbunt e.V. gehört zu Erstunterzeichnern der Petition

Mit einem Offenen Brief an die Bundeskanzlerin sowie die Gesundheitsminister will der Bundesverband Trauerbegleitung e.V.  auf die Verantwortung gegenüber trauernden Menschen in Zeiten von Corona aufmerksam machen. Das Dortmunder Forum Dunkelbunt gehört zu den Erstunterzeichnern. „„Trauer ist systemrelevant“: Forum Dunkelbunt e.V. gehört zu Erstunterzeichnern der Petition“ weiterlesen

Dortmund bekommt den ersten überkonfessionellen Hospizdienst für Erwachsene

Unter dem Namen „Hospizdienst Dunkelbunt“ geht 2021 in Dortmund ein neuer, ambulanter Hospizdienst an den Start. Die guten Erfahrungen, die der überkonfessionelle Verein Forum Dunkelbunt e.V. mit dem Kinderhospizdienst Löwenzahn gemacht hat, werden jetzt auf einen neuen Hospizdienst für Erwachsene übertragen. „Dortmund bekommt den ersten überkonfessionellen Hospizdienst für Erwachsene“ weiterlesen

Laufen für den guten Zweck

Damit alle zwischen den Jahren, in diesem Jahr umso ruhigeren Feiertagen, und im Januar die Zeit ideal nutzen können, gibt der Fußballkreis Dortmund, die Organisation des Amateurfußballs, die Chance etwas Gutes zu tun. Gemeinsam möchte der FLVW Kreis 11 mit dem „virtuellen K11-Charity Lauf“ vier gemeinnützige Organisationen aus Dortmund unterstützen – darunter auch den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Löwenzahn. „Laufen für den guten Zweck“ weiterlesen

Dortmunder Philharmoniker spielen für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Löwenzahn

Hinter Türchen 13 des digitalen Adventskalenders 2020 der Dortmunder Philharmoniker verbirgt sich auch ein Spendenaufruf unseres Botschafters Gabriel Feltz für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Löwenzahn. Gespielt wird der 1. Satz Mozarts Exultate Jubilate mit der Sopranistin Anna Sohn.

„Dortmunder Philharmoniker spielen für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Löwenzahn“ weiterlesen

Corona Update für Kinderhospizdienst Löwenzahn

Im September dachten wir noch, wir kommen gut durch den Herbst. Nachdem dem Shutdown im Frühling hatten wir zum Sommer wieder alle Begleitungen aufgenommen. Die Geschwistergruppen waren wieder unterwegs. Jeweils ein Kurs neuer Ehrenamtlicher war in Dortmund und Bochum ausgebildet worden. Wir hatten fünf neue Familien in die Begleitung aufgenommen. Auch in Bochum durften wir neuen Familien in die Begleitung nehmen. Sogar einige Schulen hatten wieder Informationstermine vereinbart. Mit der Kinderklinik in Bochum konnten wir eine Kooperation eingehen. Zwei neue Kurse mit insgesamt 26 neuen Ehrenamtlichen starteten Anfang Oktober. Wir waren sehr zuversichtlich, dass die bleierne Zeit des Frühlings hinter uns liegen würde … „Corona Update für Kinderhospizdienst Löwenzahn“ weiterlesen

Dia de Muertos Umzug in Dortmund – wir waren dabei!

Viele kennen die typischen „Calaveras“, die hübsch geschmückten mexikanischen Totenköpfe aus Filmen oder als buntes Mode-Accessoire.  Am Samstag, 7. November 2020, zog bei Einbruch der Dämmerung ein Umzug zum „Dia de Muertos“ vom Atelier der Künstlerin Virginia Novarin zum Westpark – natürlich coronasicher. Das Forum Dunkelbunt e.V.  war erstmals Mitveranstalter.

„Dia de Muertos Umzug in Dortmund – wir waren dabei!“ weiterlesen

Volkswohl Bund hilft Löwenzahn durch die Corona-Krise

Corona-Zeit ist auch Krisenzeit für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Löwenzahn – denn die Arbeit besteht aus Nähe und es muss genau abgewogen werden, was möglich ist und was nicht. Umso mehr freut sich das Löwenzahn-Team, dass die Volkswohl Bund Lebensversicherung a. G. beschlossen hat, den Kinderhospizdienst mit 5.000 Euro zu unterstützen. „Volkswohl Bund hilft Löwenzahn durch die Corona-Krise“ weiterlesen